Über diesen Blog – BlogMalAnders… Doch warum anders?

Der Blog, um über den Tellerrand hinaus zu blicken… Finde deine persönlichen Wahrheiten und lebe sie!

Es freut mich, dass du den Weg auf diesen Blog gefunden hast und dir gerade deine wertvolle Lebenszeit nimmst, um hier zu lesen! 🙂
Ein herzliches DANKE dafür!

Dieser Blog ist frei von Themenansprüchen und (hoffentlich) trotzdem anspruchsvoll – anspruchsvoll sich darauf einzulassen, Dinge einmal aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und das eigene Handeln und Denken zu hinterfragen. Dies gilt nicht nur für dich als Leser, sondern auch genauso für mich als Autor! Ich lerne und wachse mit meinen Aufgaben und dem regelmäßigen Durchleuchten meiner eigenen Ansichten, Lebenswünsche und Lebensthemen.

Die wichtigste Tatsache sei direkt erwähnt:

Finde deine persönliche Wahrheit und nutze, wenn dich meine Artikel ansprechen, die Inhalte dieses Blogs, um DEINEM eigenen Weg näher zu kommen. Es gibt für mich daher auch oft kein „richtig“ und kein „falsch“, sondern nur ein „passt zu mir“ oder „passt nicht zu mir“. Und genau so solltest du auch die Beiträge hier drin lesen… 🙂

In den meisten Artikeln versuche ich eher durch Fragen zum eigenen Nachdenken anzustoßen, als dir fertige Antworten zu liefern, die möglicherweise gar nicht zu dir passen! Die Inhalte sind ein Angebot für dich und erheben keinen Anspruch auf Unumstößlichkeit!

Wenn ich einmal Gegensätzliches erwähne, dann kann es sein, dass ich Dinge aus mehreren Blickwinkeln beschreibe. Es kann aber auch ganz einfach sein, dass sich meine Wahrnehmung verändert hat, da ich durch neues Wissen, durch neue Sichtweisen, durch das aktive Hinterfragen selbst einen neuen Blickwinkel bekommen habe. Leben ist Veränderung und Wissen ist unbegrenzt… daher lerne ich täglich dazu!

Die Infos hier drin versuche ich natürlich zu durchdenken und ggf. zu recherchieren. Vieles beruht jedoch einfach auf Jahren der Erfahrung im (psychologischen) Umgang mit vielen tausend Menschen. Einige Themen sind widerum sehr persönlich und dienen meiner eigenen Offenheit Wünsche und Sehnsüchte zuzulassen. Du wirst also vielleicht auch Themen begegnen, die dich zunächst verwundern oder auch nicht interessieren. Das ist okay!

Ich möchte dich mit diesem Blog an meinen Projekten und Veränderungen teilhaben lassen, da ich in den vergangenen Jahren ziemlich häufig aus meinem großen Umfeld angesprochen wurde und Menschen bei mir Rat gesucht und meist auch gefunden haben. Wenn nur ein Artikel in diesem Blog im Leben eines Menschen etwas Positives bewirkt oder verändert hat, hat sich all die Mühe dafür bereits gelohnt! Ich möchte Gedanken anregen zu gesellschaftlichen Themen, zu Sexualität & Tabus, zu festgefahrenen Sichtweisen, zu Politik und Wirtschaft, zu Gesundheit und Alternativmedizin…

Pick dir einfach das heraus, was dich anspricht oder interessiert. Es ist deine Lebenszeit und ich freue mich, wenn ich sie für dich in irgendeiner Form bereichern kann!
Danke, dass du hier bist!

Herzliche Grüße
Patrick